Spargelanbau wird in unserem Betrieb seit 1948 betrieben. Seit 1999 wird der Betrieb von Klaus Hacke und seiner Frau Annedore Hacke in der 3. Generation geführt.

2002 wurde die Schweinemast eingestellt und der Spargel- sowie der Kartoffelanbau weiter ausgebaut. Außer Kartoffeln und Spargel werden noch Zuckerrüben, Getreide und Mais für die Biogasanlage angebaut.

2005 wurde gemeinsam mit einem landwirtschaftlichen Betrieb aus dem Nachbarort Nienhof eine Biogasanlage errichtet, dessen Strom ins öffentliche Netz eingespeist wird. Die anfallende Abwärme wird genutzt, um einen kleinen Teil der Spargelfläche zu beheizen und so den Spargelfans schon ab Mitte März das Edelgemüse anzubieten.

Über uns

QS-Zertifikat

Telefon 0 50 82 - 91 37 35
Telefax 0 50 82 - 91 30 96

E-Mail info@spargelhof-hacke.de

Spargelhof Hacke
Klaus und Annedore Hacke
Am Feldhaus 9
29364 Langlingen